Was wir nicht tun

Wir wünschen allen ein schöne neues Jahr. Auch wenn es schon mit Einschränkungen anfängt. Eigentlich schreibt man ja nie, was man nicht tun wird. Aber zur Zeit ist alles anders. Wir werden also unseren traditionellen Neujahrsbruch nicht abhalten. Das begründet ja auch schon fast wieder neue Traditionen. Auch die JHV wird voraussichtlich nicht im Januar… Was wir nicht tun weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Advents-Kaffee trinken

Es hat eine lange Tradition im St.Veit, das gemeinsame Kaffee Trinken am dritten Advent. Und die wurde auch unter Seuchenbedingungen aufrecht erhalten. Nur eben ein wenig angepasst. 2G++. So nach der Devise: „Geimpfte und genesene genießen gemeinsam Glühwein und Gebäck bei geistvollen Gesprächen“ – mehr oder weniger geistvoll zumindest. Eigentlich wollten wir das Ganze draußen,… Advents-Kaffee trinken weiterlesen

Nachruf

Leider haben wir die traurige Pflicht, mitzuteilen, dass unser langjähriges Vereinsmitglied Knut Waldeck am 19. 10.2021 verstorben ist. Knut hat unserem Verein 45 Jahre angehört. Knut hat sich nicht nur einen Namen als Regattasegler gemacht, sondern sich auch stets aktiv für die Belange des Vereins eingesetzt. Lange Jahre hat er als Kassenwart gewirkt, fast 20… Nachruf weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

St.Veit räumt auf

Zuerst die Möbel wieder an die richtige Stelle: Die Brücke zur Steganlage ist wieder ausgebracht. Dank langer Erfahrung und geeigneter Hilfsmittel – Kettenzug und Rolle – und gut eingespielter Mannschaft ging das flott und mit wenigen Leuten. Dann das Aufräumen: Uns kam zu Ohren, dass sich im nördlichen Teil des Altarms – also da, wo… St.Veit räumt auf weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Vom Eise befreit ..

.. sind Strom und Bäche .. (das ist Goethe) .. und die Ochtum auch (das ist nicht Goethe, aber für uns wichtiger) Soweit man das vom Ufer aus sehen kann, hat das Eis auch keine Schäden an unserer Steganlage hinterlassen. Obwohl sie dieses Jahr, wegen der Vorordnungen zu Corona, im Durchstich bleiben mussten. Das ist… Vom Eise befreit .. weiterlesen

Eis auf der Ochtum

Wegen des Verbots, das uns das Gesundheitsamt ausgesprochen hat, mussten dieses Jahr alle Vereine ihre Stege im Durchstich lassen. Und natürlich hat uns allen dann dieses Jahr ein Wintereinbruch, wie wir ihn schon etliche Jahre nicht mehr hatten, mit Eisgang auf der Ochtum, ernste Sorgen verschafft. IGO und Verein sind im Kontakt mit dem NLWKN.… Eis auf der Ochtum weiterlesen

Das Wrack ist weg

All denen, die nicht so oft zum Verein kommen: Das Wrack auf unserem Gelände ist weg. Endlich! Mit kleiner Mannschaft und schwerem Gerät wurde dieses Ärgernis in transportierbare Teile zerlegt und entsorgt. Was lange währte, wurde endlich gut. Den heftig ackernden Vereinsmitgliedern sei Dank gesagt. Und denen, die das schwere Geräte zur Verfügung gestellt haben,… Das Wrack ist weg weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Zu COVID19/Corona

Die Stege liegen nach wie vor im Wasser -hoffentlich gibt es keinen Eisgang- und Veranstaltungen wie der „Adventskaffee“ und der „Neujahrsbrunch“ fallen aus. Lediglich ein „Online Plausch“ hat gut funktioniert. Auch die Jahrshauptversammlung fällt ins Wasser. So dürfen/müssen unsere Vorständler erst mal weitermachen. Manchmal sagen Schilder mehr als 1000 Worte:

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein