Herzlich willkommen.

Wir, der Delmenhorster Segelclub St. Veit, sind ein Verein mit gut 100 Mitgliedern.

Vereinsziel ist die Förderung des Wassersports. Dazu betreiben wir eine Steganlage, eine Bootshalle und ein gemütliches Clubhaus. Alle drei liegen nahe beieinander an der Mündung der Ochtum, eines linken Nebenflusses des Unterweser.
Gleich hinter dem Sperrwerk, wenn man von der Weser kommt.

Mit dem Boot ist die Unterweser in wenigen Minuten zu erreichen. Rechts ab geht es Richung Bremen und damit, für Motorboote und Segler ohne Mast, ins europäische Wasserstraßennetz. Links herum geht es zur Unterweser, zur Hunte, zur Nordsee, Ostsee, Atlantik ..

Die Brücke am Ochtum-Sperrwerk wird für Segler geöffnet. Für Motorboote natürlich auch, ist aber normalerweise nicht nötig.

Wir bieten etwas für alle Altersgruppen:
Sandkiste, Schaukel draußen und Spielzeugkiste im Clubhaus für die ganz kleinen, Opti- und Jollensegel für größere Kinder und Jugendliche bis zu Vereinsfesten, an denen auch die teilnehmen, die ihre letzten Meilen auf dem Boot schon vor etlichen Jahren gesammelt haben. Die allermeisten unserer ehemals aktiven Mitglieder bleibt dem Verein auch weiter verbunden – was ja ein gutes Zeichen ist.

Wer mehr über die Geschichte des Vereins wissen will, findet es unter „Wir über uns“

Alle Besucher sind aufgefordert, auf unseren Seiten nach interessanten Fakten und Informationen zu stöbern. Wenn ihr näheren Kontakt aufnehmen wollt, findet ihr Kontaktdaten hier. Wir freuen uns auf euren Besuch.