Neue Heizung – der unendlichen Geschichte nächster Teil

13.April 2021 – die Heizung heizt. Sehr sogar, aber das soll so sein, ist Teil der Inbetriebnahme. Die Papierlage ist auch an die Realität angepasst worden, soll heißen, die Therme läuft nicht nur mit Flüssiggas (blöder Name eigentlich, flüssig oder gasförmig, was denn nun ?), sie darf das auch. Hat also jetzt eine Zulassung für das besagte Gas aus dem Tank. Ganz zu Ende ist das Drama aber immer noch nicht. Da sind noch ein paar Restpunke zu klären und die Raumthermostatbox soll in den Vereinsraum verlegt werden. Peter als Herr der Heizung meint, dass die im Heizungsraum nur bedingt sinnvoll angebracht ist. Wie wahr.

Immerhin, das Clubhaus ist jetzt gut geheizt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.