Vom Eise befreit ..

.. sind Strom und Bäche .. (das ist Goethe)

.. und die Ochtum auch (das ist nicht Goethe, aber für uns wichtiger)

Soweit man das vom Ufer aus sehen kann, hat das Eis auch keine Schäden an unserer Steganlage hinterlassen. Obwohl sie dieses Jahr, wegen der Vorordnungen zu Corona, im Durchstich bleiben mussten. Das ist sicher auch den fachgerechten Maßnahmen der Mitarbeiter des NLWKN zu verdanken, die das Sperrwerk so eingestellt haben, dass wenig Strömung und Wasserstandsänderungen in der Ochtum zu verzeichnen waren.
Aus der Nähe kann man sich die Sache zu Zeit nicht ansehen, da die Brücke zum Steg abgebaut ist und sich auch kein Boot im Wasser befindet.

Vom Eise befreit.. (18.2.2021)
Die üblichen „Gastlieger“

Wie der Fluss, in Breit und Länge
So manchen lustigen Nachen bewegt.

(Das ist wieder Goethe, dauert aber noch ein bisschen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.